"Sommerstechfest"

Direkt zum Seiteninhalt

"Sommerstechfest"

Erlebnisportal, Ausflug, Ausflugsziele Schweiz
Veröffentlicht in Tourismus · 14 Januar 2021
Sommer-Ringkuhkampf kommt 2021 nach Zermatt
Fotograf© Pedro Rodrigues


Am 08. August 2021 findet der Walliser Traditionsanlass "Sommerstechfest" zum zweiten Mal im Matterhorndorf statt. Rund hundert Eringer-Kühe kämpfen um den Titel "Reine du Cervin".

Zwei mächtige schwarze Kühe stehen sich gegenüber – dahinter ragt das Matterhorn empor. Diese Szenerie wird sich nach 2018 am 08. August 2021 wiederholen.

Der Oberwalliser Sommer-Ringkuhkampf, genannt "Sommerstechfest" kommt zum zweiten Mal nach Zermatt. Rund hundert Eringer-Kühe kämpfen ihrem natürlichen Verhalten entsprechend um die Hierarchie in der Herde und machen den Titel "Reine du Cervin" untereinander aus. Dies in der Matterhornarena im hinteren Dorfteil von Zermatt vor eindrücklicher Matterhorn-Kulisse.

Das alljährliche "Sommerstechfest" findet im Sommer 2021 erneut in Zermatt statt. Rund 90 Tiere kämpfen ihrem natürlichen Verhalten entsprechend um die Hierarchie in der Herde. Ein Walliser Traditionsanlass mit viel Folklore, Authentizität und Rahmenprogramm bestehend aus einem breiten Verpflegungsangebot und Live-Musik. Der Erlös von Reine du Cervin kommt den Zermatter Alpgenossenschaften zum nachhaltigen Unterhalt der Infrastruktur zugute.

Programm:
09:30 Uhr: Vorausscheidung Ringkuhkämpfe
ca. 15:00 Uhr: Finalkämpfe

Tickets sind bereits jetzt online kaufbar, wodurch Gäste Wartezeiten an der Tageskasse vermeiden. Mit dem Onlineticket beziehen Gäste die Eintritts-Bändel unkompliziert und schnell am Bahnhofplatz Zermatt.

Information für Züchter: Anmeldung Vieh ab Mai 2021 an evzgnikolaital@bluewin.ch

Veranstaltungsort
Zen Stecken
3920 Zermatt

Eintritt
Erwachsene: CHF 20.00
Kinder 10 - 15 Jahre: CHF 5.00
Kinder unter 10 Jahre: kostenlos


Zurück zum Seiteninhalt